Kinder sangen für den Frieden

Kooperation mit der Grundschule Dahlem

 

Die Bewohner*innen des „Haus Marienhöhe“ in Dahlem konnten sich über einen Besuch von Grundschulkindern freuen. Die Kooperation zwischen der Pflegeeinrichtung und der Grundschule Dahlem besteht schon seit längerem, die Kinder waren schon mehrfach zu Besuch. Jetzt trafen sich Schüler*innen und Senior*innen, um ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine zu setzen.

Die Kinder sangen Lieder über den Frieden und sprachen Fürbitten für den Frieden aus. Zuvor hatten die Schüler*innne schon fleißig Bilder zum Thema gemalt und übergaben ihre Friedengrüße den Senior*innen. Die freuten sich natürlich sehr über die Geschenke und waren sich einig, dass der Besuch eine tolle Abwechslung war.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern